Dies ist eine kostenlose Homepage erstellt mit hPage.com.

   Turnierinformationen: 


Kleinfeld:

Gespielt wird auf vier Kleinfeldplätzen (Rasen), also auf etwas weniger als der Hälfte normales Platzes. Entsprechend gibt es 5-Meter-Tore.

Turniermodus:

Zunächst gibt es eine Vorrunde mit maximal 16 Mannschaften, in welcher in Gruppen um die besten Platzierungen für die Hauptrunde gekämpft wird. Danach geht es im KO-System für die besten 8 in der Hauptrunde und für die anderen 8 Mannschaften in der Trostrunde weiter. So wird jeweils der Sieger in der Hauptrunde und Trostrunde ermittelt. Der Sieger der Hauptrunde gewinnt den beliebten Waldhaus-Cup.

Spielberechtigung:

Spielberechtigt sind alle Mannschaften, die nach den geltenden Statuten des HFV unter die Altersklasse der "Senioren/ ü40" fallen. Spielberechtigt sind grundsätzlich Spieler, die in der betreffenden Saison das 40. Lebensjahr vollendet haben. Maximal dürfen 2 Spieler pro Spiel eingesetzt werden, die lt. Sonderbestimmungen des HFV für Senioren spielberechtigt sind.

Preise:

Gekämpft wird in erster Linie um den begehrten Waldhaus-Cup. Dieser vom bekannten 5-Sterne-Hotel Waldhaus Reinbek gestiftete Wanderpokal ist allein schon die Mühe Wert. Darüber hinaus winken attraktive Geld- und Sachpreise, jede teilnehmende Mannschaft bekommt einen Preis!

Torwandschießen:

Neben dem Spielbetrieb findet traditionell ein Torwandschießen statt. Es gibt einen Einzelwettbewerb, sowie das Mannschaftsschiessen, an dem alle Mannschaften teilnehmen. Auch hier winken, wie jedes Jahr, attraktive Preise.

Das leibliche Wohl:

Das beginnt schon vor der Begrüßung mit ausgiebig Kaffee und belegten Brötchen. Kühle Getränke und Leckereien vom Grill sind ein Muss für jedes Feldturnier.

Und für unsere kleinsten Fans wird natürlich wieder eine Hüpfburg zur Verfügung stehen!


Turnierordnung

 
  1. Das Turnier wird auf 4 Rasen-Kleinfeldern ausgetragen. Turniermodus wie oben beschrieben. Evtl. Änderungen was den Turnierablauf betrifft, hält sich das Orga-Team vor. Dies wird aber vor dem Beginn mitgeteilt.
  2. Die Mannschaften melden sich bei Eintreffen auf dem Sportplatz umgehend bei der Turnierleitung an. Der Spielberichtsbogen ist umgehend auszufüllen und abzugeben.
  3. Das Startgeld ist vorab – wie auf der Einladung angegeben – zu überweisen. Ohne Überweisung des Startgeldes besteht keine Berechtigung für die Teilnahme am Turnier.
  4. Gespielt wird mit einem Torwart und 5 Feldspielern. Es darf laufend gewechselt werden. Diese bitte an der Seitenlinie in der eigenen Hälfte vornehmen! Die Anzahl der Auswechselspieler in einem Spiel ist auf 5 Spieler begrenzt.
  5. Spielberechtigt sind grundsätzlich Spieler, die in der laufenden Saison 2018/2019 das 40.Lebensjahr vollendet haben. Maximal dürfen 2 Spieler pro Spiel eingesetzt werden, die lt. Sonderbestimmungen des HFV für Senioren spielberechtigt sind.
  6. Die Spieldauer beträgt bei allen Spielen 1 x 13 Minuten ohne Seitenwechsel.
  7. Die Zeitnahme erfolgt durch die Turnierleitung. Der Schiedsrichter beendet durch seinen Abpfiff das Spiel, bei längeren Spielunterbrechungen entscheidet der Schiedsrichter über eine ggf. erforderliche Verlängerung der Spielzeit.
  8. Die Abseitsregel ist aufgehoben.
  9. Die Rückpassregel zum Torwart gilt wie auf dem Großfeld.
  10. Ein Strafstoß wird aus 9 m Entfernung ausgeführt.
  11. Ab 1/8  Finale: Bei Unentschieden folgt ein 9m Schiessen. Je 3 Spieler jeder Mannschaft treten abwechselnd an, danach jeweils 1 weiterer Spieler.
  12. Die Schiedsrichter können eine Zeitstrafe von 2 Minuten aussprechen. Rote Karten bedeuten den Turnierausschluss des betreffenden Spielers.
  13. Tatsachenentscheidungen des Schiedsrichters sind unanfechtbar. Ansonsten gelten die Regeln des HFV.
  14. Die Turnierleitung behält sich organisatorische Änderungen – die zur Durchführung des Turniers erforderlich sind – vor.

Die Turnierordnung ist in der Einladung (PDF) zum Turnier enthalten. Die Einladung bitte über den Download-Link unter Anmelden herunterladen.

Nach oben

Dies ist eine kostenlose Homepage erstellt mit hPage.com.